WFG fördert Ausbildungsplätze im Kreis

Pressemitteilung

RHEIN-LAHN-KREIS.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Rhein-Lahn-Kreises (WFG) hat ein Förderprogramm für Ausbildungsplätze aufgelegt.

Das Förderprogramm der WFG unterstützt, wie Landrat Günter Kern auf Anfrage des Vorsitzenden der Fraktion der SPD Frank Puchtler (Oberneisen) mitteilt, sozial benachteiligte Jugendliche aus dem heimischen Rhein-Lahn-Kreis.

Bisher wurden 11 Ausbildungsplätze auf Antrag der Ausbildungsbetriebe gefördert.

Auf der Basis eines positiven Votums der Agentur für Arbeit werden die Ausbildungsplätze mit bis zu 2.400 Euro bezuschußt.

 

Homepage SPD Rhein-Lahn

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 714103 -

Wetter-Online

Counter

Besucher:714104
Heute:46
Online:1