Energetische Sanierung am Dorfgemeinschaftshaus Himmighofen

Pressemitteilung

Mit dem Austausch der Fenster startete die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses in Himmighofen. Die Sanierungsmaßnahmen werden mit der energetischen Sanierung fortgesetzt, wie Ortsbürgermeister Holger Breithaupt dem Landtagsabgeordneten Frank Puchtler bei seinem Besuch in Himmighofen mitteilen konnte. Ortsbürgermeister Holger Breithaupt, seine Beigeordneten und Ratsmitglieder informierten gemeinsam mit Udo Pfaffenberger von der Verbandsgemeindeverwaltung den heimischen Landtagsabgeordneten über die angedachten Maßnahmen. Seitens des Landes Rheinland-Pfalz wird das Projekt, so MdL Frank Puchtler, mit 100.000 Euro aus dem Investitionsstock des Landes gefördert. Der Restbetrag der Gesamtsanierungskosten von rund 350.000 Euro wird aus eigenen Mitteln und Eigenleistung der Ortsgemeinde Himmighofen aufgebracht. Hier zeigt sich, so MdL Frank Puchtler, mit welchen Engagement und Herzblut sich die Bürgerinnen und Bürger von Himmighofen für ihr Dorfgemeinschaftshaus einsetzen. Auch wird die Heizung des 1978 erbauten Dorfgemeinschaftshauses erneuert und damit gute Voraussetzungen für die Einsparung von Energiekosten für die Zukunft geschaffen.

Foto:

Ortsbürgermeister Volker Breithaupt informiert mit seinen Beigeordneten und Ratsmitgliedern den Landtagsabgeordneten Frank Puchtler beim Ortstermin in Himmighofen.

 

Homepage SPD Rhein-Lahn

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 713050 -

Wetter-Online

Counter

Besucher:713051
Heute:38
Online:2