100% für Günter Kern

Pressemitteilung

Kreisvorsitzender Frank Puchtler gratuliert Günter Kern und Ehefrau Christel zum hervorragenden Wahlergebnis.

Günter Kern ist unser Kandidat zur Wahl des Landrates im Rhein-Lahn-Kreis

RHEIN-LAHN-KREIS. Stehende Ovationen für Landrat Günter Kern. Kräftig applaudierten die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten aus dem Rhein-Lahn-Kreis bei der Bekanntgabe des Wahlergebnisses für Günter Kern. Bei der Kreiskonferenz der Rhein-Lahn-SPD wählten alle stimmberechtigten Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten Landrat Günter Kern als Kandidat zur Wahl des Landrates im Rhein-Lahn-Kreis.

Kreisvorsitzender Frank Puchtler hatte den einstimmigen Vorschlag von Kreisvorstand und Kreistagsfraktion in die Kreiskonferenz eingebracht. Bürgernah, kreativ und kompetent führt Landrat Günter Kern die Kreisverwaltung und steuert umsichtig die Geschicke unseres Kreises. Mit hohem Engagement bringt Günter Kern sich für die Bürgerinnen und Bürger in allen Regionen des Rhein-Lahn-Kreises ein und ist ein anerkannter Partner für Vereine, Verbände, Kommunen und Institutionen. Weit über die Kreisgrenzen hinaus, so Kreisvorsitzender Frank Puchtler, genießt Landrat Günter Kern ein hohes Ansehen und ist Garant für eine zukunftsorientierte Entwicklung des Rhein-Lahn-Kreises. Vorher hatte Landrat Günter Kern detailliert und mit klarer Perspektive seine Schwerpunkte für die Gestaltung der Zukunft im Rhein-Lahn-Kreis dargelegt. Dabei stehen die Bildung und die Weiterentwicklung in der Infrastruktur an vorderster Stelle. In der Aussprache unterstrichen Staatssekretär Roger Lewentz und der Landtagsabgeordnete David Langner die hervorragende Arbeit von Landrat Günter Kern und sein Engagement für den Rhein-Lahn-Kreis. Das herausragende Ergebnis für Günter Kern ist ein gutes Signal für die kommenden Wochen und Monate bis zur Landtags- und Landratswahl am 27. März 2011, so Kreisvorsitzender Frank Puchtler in seinem Schlusswort, indem er die Genossinnen und Genossen um kräftige Unterstützung für Landrat Günter Kern und Ministerpräsident Kurt Beck bat.

 

Homepage SPD Rhein-Lahn

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 713498 -

Wetter-Online

Counter

Besucher:713499
Heute:29
Online:1